Upcycling: Parkhaus





Ihr Lieben, da bin ich wieder! :-D 

Heute mal mit einer Upcycling-Idee. 
Entstanden aus tiefster Langeweile heraus. :-P 

Alles, was man braucht, sind ein Karton (davon haben wir hier gerade mehr als genug rumstehen *grr*), Papprollen, Kleber, Farbe und Pinsel. 

Und schon kanns losgehen mit dem 
PARKHAUS! 



Großer Vorteil: 
Kleine Kinderhände können in diesem Fall tatsächlich eine große Hilfe sein. 



Man sollte sie allerdings erst nach der ganzen Kleberei in das Projekt einweihen. Denn 'Geduld' ist ein Kinderfremdwort! Zumindest für meine Jungs! ;-) 



Beim Anstreichen des Parkhauses waren sie dann aber gut dabei! 



Obwohl... Farbe mischen ist auch wieder so ne Geduldsfrage. *grummel* :-P 



Aber Asphalt ist nun mal grau, nicht schwarz! 
Oder?! ;-) 



Aber Ihr seht schon, das ist wieder Erwachsenendenken. 
*tsetsetse* 
Ich nenne unsere Parkhausdecks also mal ganz diplomatisch grau-scwarz-meliert. :-P



Ach und dann wäre da natürlich noch die Trocknungszeit... 
Heieiei... 
Ganz gemeine Sache... 



Aber irgendwann ist es dann soweit, die Autos dürfen rein und der Spielspaß kann endlich beginnen! :-D 







So, nun guck ich mal beim Creadienstag vorbei, bei LunaJu, bei Meertje und bei Made4Boys


Macht's gut! 



Kommentare:

  1. Das Parkdeck ist total realistisch, schließlich wird auf jeder Straße ab und zu mal was geflickt und da ist der Teer dann dunkler...
    Sehr geniale Idee übrigens. Schade, dass ich nicht mit Autos spiele, ich würde das sofort nachbasteln ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Das Parkhaus ist der Kracher! Ich hab letztes Jahr schon mal drüber nachgedacht, eines zu bauen, als wir ne Stunde im holländischen Spielzeugladen vor so nem Plastikparkmonster gestanden haben. Die Idee zum Selberbauen hab ich dann aber verworfen, klappt bestimmt nicht, dachte ich ... Jetzt seh ich deins, bin begeistert und wir werden in den Sommermonaten nachbauen ;-) Danke für die tolle Idee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Autsch! Plastikparkmonster! Ja ja... ganz grausam sowas! :-P
      Viel Spaß beim Großprojekt Parkhaus!:-D

      Liebe Grüße!
      Sanni (c:

      Löschen
  3. Klasse Parkhaus, da sind die Herren eine Weile beschäftigt. Bei ungeduldigen Jungs hätte ich ja noch Streifenspuren von nicht vollständig getrockneter Farbe erwartet *grins* LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... Ja ich auch! :-P Ich hab sie ganz bewusst einsam und alleine zuhause angemalt! :-D Aber von der Asphaltfarbe haben einige Reifen doch was abbekommen! ;-)

      Liebe Grüße!
      Sanni (c:

      Löschen
  4. Boah, tolle Idee und super umgesetzt. Da muss ich noch ein paar Jahre warten bevor ich so etwas mit meinen Kleinen starten kann.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tjaaa... Leider bin ich da auch ungeduldig! (Jetzt weißte, woher meine Jungs das haben! .-P) Meine sind dreieinhalb und zwei... Das ist schon bissel grenzwertig! :-D

      Liebe Grüße!
      Sanni (c:

      Löschen
  5. Sehr,sehr coole Idee...das wäre auch was für meine Jungs, aber ich sehe schon die kleinen ungeduldigen Fingerchen durch´s frisch gestrichene Parkhaus tatschen !! Ich überlege noch ob das meine Nerven aushalten... haha

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Wie cool!!! Ich frag mich gerade wer mehr Spaß beim Spielen hatte...die Mama oder die Jungs...:)) LG, Alberta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sags mal so: Die Mama hat nicht wirklich ne Chance, da mal n Auto durchzuschieben! Da ist selbst bei den beiden Motten Streit vorprogrammiert! *grrr* Und das, obwohl es ne Spur rauf und ne Spur runter gibt! *tssss* :-P

      Liebe Grüße!
      Sanni (c:

      Löschen
  7. Tolle Idee!!! Und sieht (mit Mamaaugen) richtig gut aus dafür das du Kinder"hilfe" hattest :-) Wenn meine Maus mitmischt, sehen unsere Basteleien immer irgendwie anders aus als geplant. Aber das werde ich mir merken, bis mein Spätzchen größer wird - so in ein paar Jahren kann ich dann zu dir verlinken :-)

    Schöne Grüße,
    die Mäusemama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha! Das kenn ich! Mami hat ne gewisse Vorstellung und nörgelt ständig an den Minis rum, weil sie es nicht 'richtig' machen! :-D
      So geht's mir öfter!
      Aber so sind sie, die Süßen! *love* :-D
      Bin dann mal gespannt auf Deine Version! :-D Ich kann warten! *grrr* :-P

      Liebe Grüße!
      Sanni (c:


      Löschen
  8. Super, Euer Parkhaus! Wir haben schon das zweite aus Pappe im Kinderzimmer stehen. Ich schwöre übrigens auf Heißkleber (weil superschnell). Zum Bemalen bin ich allerdings noch nie gekommen...:)

    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich toll, da hätten sogar meine Rüben (beide weiblich) Spaß dran gehabt. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. Süüß, wo ich da die Kreise auf dem Boden sehe fällt mir ein, dass unsere Klasse in der Schule aähnliche Projekte gemacht hat und dann ein Parkhaus gebaut und angemalt haben oder etwas anderes mit Farbe voll geschmiert haben, wie so was hier https://www.teamsportbedarf.de/shop/markierungsfarbe/ , "verschönert" hat um da die eigenen Spiele spielen zu können ^^

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Schön, dass Du da bist! Leider musste ich aufgrund anonymer Spamflutung meiner Mailbox die Captchas einschalten. SORRY! Ich freu mich über jeden, der sich davon nicht den Spaß verderben lässt! :-D
-
Thanx for your message! Always good to see you! Due to increasing spam I had to turn on captchas. SORRY! I am so happy to hear from you anyways! :-D