Travel | Rigi {CH}




Moin! Na, gibt's Wanderfreaks da draußen? :-P 
Ich hatte es ja sicher schon das eine oder andere Mal in einer kleinen Randnotiz erwähnt, dass ich der Sommer-Sonne-Strand-und-Meer-Typ bin, oder? Dabei war ich früher tatsächlich öfter mal wandern, und auch Abfahrt-Ski hat ne Weile echt gefetzt. 

Hi there! Any hiking-freaks out there? :-P 
I guess I've let you know a few times that I'm not quite into hiking but into summer sun and swimming in the sea. However, there was a time I've loved hiking and skiing also.  



Nun isses ja aber so, dass, wenn man in die Schweiz fährt, man zwangsläufig nicht am Gebirge vorbeikommt. Und das ist gut so! Ich hatte in meinem Luzern-Post ja schon gezeigt, wie grandios die Wasser-Berg-Kombi anmutet. Auch wenn mir dieses ganze Auf und Ab sehr schnell meine konditionellen Grenzen um die Ohren haut! So geschehen auch auf der Rigi, der Königin der Berge. 

Now, when you travel to Switzerland you know there will be mountains and stuff. Which is great! In my Lucerne post I've already shown you the beauty of the mountain-sea-combination. Yet the ups and downs walking Swiss streets really push me to my physical limits. And that's what happened on Mt. Rigi, Queen Of The Mountains.



Glücklicherweise gibt es eine zuckersüße Zahnradbahn, die einen den Berg hochkutschiert. (Man muss auch mal gewinnen können, nech?! :-P) Witzigerweise habe ich nur junge Mädels diese Bahn bedienen sehen. 
Ausgestiegen sind wir aber nicht ganz oben. Unser Ziel war das Hotel Zum Goldenen Hirschen

Lucky me we took a cute little cog railroad. Funny how I've only seen young girls operate those. 
However, we didn't go all the way up but got off at Klösterli where we checked in to that beautiful Hotel Zum Goldenen Hirschen. 


Da wir erst abends dort ankamen, gab es gleich legger Abendbrot für alle. Danach verloren wir uns in einer endlosen Runde Brändi Dog, was, für mich, zwischen fünf schwiezerdütsch schnatternden Leuten echt witzig war. 
Am nächsten Morgen dann dieser faszinierende Ausblick aus meinem Zimmerfenster. 

Since we arrived late we had dinner right away and got lost playing Brändi Dog all night, which for me was quite a funny experience sitting among five peeps chattering Swiss German. 
The next morning I found this amazing view from my room. 


Fetzt, oder? Beim Fensteröffnen aber dann der Schlag! BÄM! War das laut!! Nun erwartet man ja bei einer solchen Bergidylle Ruhe pur, oder? Zumindest ich als Flachlandkind tue das. :-P Aber nee, Wasserfallrauschen und Kuhglocken. Im wahrsten Sinne des Wortes ohrenbetäubend!! 

Terrific, isn't it? When opening the windows I got hit by a tremendous noise level. Jeez! You actually expect a quiet idyll, right. At least I do. But noooo!!! It was waterfalls and cowbells. Seriously! What a noise!! :-D  



Das hatte ich so nicht erwartet. WOW!

I really didn't expect that!! WOW! 



Nach dem Frühstück, die ersten spielten schon wieder Brändi Dog, sind wir den Berg dann noch ein Stück hochmarschiert. Aber nicht ohne vorher einen Haka aufzuführen, um die Sonne hervorzulocken und die tiefhängenden Wolken weiterzuschieben. 

After breakfast we went off to climb the mountain, not without doing a Haka first to elicit the sun and push away those deeply hanging clouds. 



Habt Ihr gewusst, dass es in der Schweiz Tradition ist, dass die Frauen ihre Männer den Berg hochschleppen? Nicht? Naja, meiner Schweizerischen Schwägerin war das sicher auch neu, aber was tut man nicht alles für den total übermüdeten Mann, nech?! :-D 

Did you know that there's this Swiss tradition where women carry their men up the mountain? No? Well, my Swiss sister-in-law hadn't heard of this either, but quickly piggy-backed her man. :-D 



Zwischendrin begegneten uns dann natürlich auch die Ruhestörer. 

On our way we met the perturbators. :-P



Aber nicht nur die. Auch süße Wasserstellen für Mensch...

Not only them, though. We also passed whimsical standpipes for man...





... und Tier...

... and animal...



Was für eine Idylle! 

Weiter oben wollten wir dann das Panorama mit Pilatus und Vierwaldstätter See genießen. 

What an idyll! 

Further up we headed for the great panoramic view of Mt. Pilatus and Lake Lucerne. 



Eine atemberaubende Aussicht! Wahnsinn! :-D *grins* Naja, da hilft nur, wiederkommen! :-P 
Runter gings dann wieder mit der Rigi-Bahn.

What an astounding view. Right? :-D *chuckles* Well, I'll have to come back, huh? :-P 
We went down again on the Rigi train. 



Auch hier noch einmal mit toller Aussicht  (Diesmal wirklich!! :-P) auf Arth am Zugersee und die Wasser-Berg-Kombi. 

Again with a great view (really this time!! :-P) of Arth at Lake Zug. 



Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall wieder da, dann mit ganzer Family und etwas länger.

I'm back next year for sure with the whole family.  



Habt ein wunderschönes Wochenende! Ich gehe heute Geburtstag feiern und werde meine 12 von 12 wohl erst morgen posten können. 

You all have a great weekend! I'll go to a birthday party later so that I'll show you my pics of the, 12 of 12, tomorrow. 





Kommentare:

  1. Tolle Aussicht

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, graue Kühe sind so süß!!! Ich war tatsächlich das letzte mal vor über 20 Jahren richtig wandern. Muss das unbedingt mal wieder testen. Also so richtig mit Berg und so... (Das muss erwähnt werden, denn ich hab eine Freundin, die es als wandern bezeichnet wenn sie Sonntags mal ne Stunde außerhalb der Stadt spazieren geht ;-))
    Und jetzt werde ich erstmal Brändi Dog recherchieren. Ist bestimmt ein verrücktes Trinkspiel oder so ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind klasse! Da bekomme ich richtig Lust auf Urlaub!!! Und wandern gehen!

    Und was Du so schreibst, war es ja auch so, wie es die Bilder versprechen :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sanni,

    das sind ja unglaublich schöne Bilder,einfach Traumhaft.Und ja...wir lieben das wandern auch und ich bekomme sofort Lust los zu gehen.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sanni,
    woooow das sind ja traumhaft schöne Bilder!!! Da bekommt man gleich Fernweh!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Schön, dass Du da bist! Leider musste ich aufgrund anonymer Spamflutung meiner Mailbox die Captchas einschalten. SORRY! Ich freu mich über jeden, der sich davon nicht den Spaß verderben lässt! :-D
-
Thanx for your message! Always good to see you! Due to increasing spam I had to turn on captchas. SORRY! I am so happy to hear from you anyways! :-D