PLACES | OSTSEESTRAND WARNEMÜNDE



Moin Ihr Lieben! 
Nachdem ich Euch ja gestern schon mit Meer und Strand angefixt habe, gibt es nun heute auch gleich ein paar wahre Ostseeimpressionen. Aber zu allererst möchte ich noch ein fettes Dankeschön rausschicken an alle, die mir gestern so liebe Worte zu meinem Pulli dagelassen haben! Ihr seid sooo toll!! <3 


Wir hatten das Glück, am Montag spontanfrei zu machen und haben sogleich die Gelegenheit genutzt, uns den so geliebten Ostseewind um sie Nase wehen zu lassen. 


Lieblingsziel für solche Aktionen ist bei uns ungebrochen unser All-Time-Favorite Warnemünde. 


Wir kennen es in und auswendig, waren dort lange Zeit zuhause. Das verbindet. 


Somit ersparen wir uns auch ansonsten obligates Sightseeing, welches ich ja sonst wirklich wirklich liebe. Aber zum Ausspannen ist vertrautes Land dann doch am besten. 


Wir sind also direkt zum Strand. Das Bürschchen verlangte auch sofort nach seinen Schwimmflügeln, welche ich natürlich absichtlich zuhause gelassen hatte. Die Füße, so dachte ich, wären völligst ausreichend. 


Blöderweise waren sowohl das Bürschchen als auch die Flitzpiepe nach endlosen Malen ins Wasser laufen sowas von nass, sie hätten gut und gerne auch ganz und gar baden gehen können! :-D 


Die Fischbrötchen bei Backfisch Tilo, früher mal Backfisch Udo, danach waren wie gewohnt ein Traum und die Möwen so hungrig und gierig wie immer. Manche Dinge ändern sich einfach nie. Sehr schön. 


Meine Jungs, und ich ja sowieso, sind absolute Warnemünde-Fans und wollten gar nicht mehr nach Hause zurück. Ich verstehe sie sooo gut!! 


Da fällt es mir auch nicht schwer, ihnen das Versprechen zu geben, ganz bald, am besten mit Übernachtung, wieder zu kommen. 


So, und nun habe ich immer noch ein paar Bilder und nichts mehr zu sagen. *grins* Und das ich! Ich hab doch immer was zu sagen! *lol* 


Wie ist es denn mit Euch? Habt Ihr auch so Lieblingsorte, die einfach immer gehen? 


Oder kennt Ihr vielleicht sogar Warnemünde? 


Falls nicht, fahrt unbedingt mal hin! Denn nicht nur Warnemünde ist absolut sehenswert. Auch Rostock ist wunderschön! Karls Erdbeerhof ist ein Must-See für alle, die auf maritime und handgemachte Deko stehen. Auch für Kinder gibt es dort eine Menge an Abenteuern zu erleben! 


Habt ein wundervolles Wochenende! Am besten an einem Ort, den Ihr so richtig richtig liebt!! 




Kommentare:

  1. Tolle Bilder und du hast direkt Urlaubsgefühle bei mir erzeugt, denn wir waren tatsächlich letztes Jahr im August da. Leider war es nicht so warm,. aber ne steife Brise um die Nase mag ich immer. Zumindest der Himmel ist deinen Bildern sehr ähnlich gewesen. Uns hat es auch sehr gut gefallen und wir wollen auf jeden Fall wiederkommen - vielleicht nur mal eher außerhalb der Saison. :-) Es war schon recht voll.
    Deinen Pulli gestern fand ich im übrigen auch wunderschön. Den könnte ich mir auch gut vorstellen! :-)
    LG Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schööön, liebe Micha, dass es Euch so gut gefallen hat!! <3 Und ja, in der Hauptsaison, sprich Sommer, ist Warnemünde direkt seeehr gut besucht!! Aber zum Glück ist der Strand ja seeehr lang, da kann man einfach bissel weiter laufen. Da wirds dann etwas übersichtlicher. ;-)
      Vielen Dank für Dein Pulli-Kompliment! Ich freu mich!! :-D

      Ganz liebe Grüße!
      Sanni (c:

      Löschen
  2. Uaaah die Strandkörbe sind ja der Hammer! Soo schön....und der Leuchturm erst....und der Sand. Hach ich war zwar noch nie in Warnemünde bin aber trotzdem schon verliebt. Mein Lieblingsort der immer geht ist Domburg oder Zoutelande in Zeeland, Holland. Da gibts zwar nicht so viele tolle Strandkörbe dafür aber Leuchttürme, Dünen, und Nordsee-Blick. Ich finde es total spannend solche Orte außerhalb der Hauptsaison zu besuchen - dann ist zwar nicht unbedingt so warm aber es gibt nichts schöneres als lange windige Standspaziergänge- und Dünenspaziergänge. Ich hoffe du bist barfuss gelaufen??? :) liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juuuliaaa!!! Was für ne Fraaagee!! Klar bin ich barfuß gelaufen!!! :-D :-D :-D (Sogar im Parkhaus! :-P )
      Ich war lange Zeit ja gar kein Nordsee-Fan, bin nunmal von der Ostsee, nech. ;-) Aber dann war ich auf Föhr und habe mich verliebt!! <3 Nicht unbedingt in das Ins-Wasser-Tragen der Kats zum Segeln, was manchmal n echter Fußmarsch war, aber in die Gechilltheit der Insel! Traumhaft!! <3 :-D

      Ganz liebe Grüße!
      Sanni (c:

      Löschen
  3. So schöne Fotos von einem verlängerten Wochenende, da kommt bei mir ein bist das Fernweh. *hach*
    Die Ostsee ist ein All-time-favorite von uns. Wir versuchen zumindest einmal im Jahr an die See zu fahren (Wir wohnen gute 600km entfernt, von daher ist sie nicht gleich um die Ecke). :-) In Warnemünde waren wir schon oft und ich liebe den Strand. :-)
    Liebe Grüße, Vivien.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin liebe Vivien! Genau DAS hatten wir auch viele Jahre lang, gute 600km fern der Heimat. Aber Ostsee war jedes Mal ein Muss!! :-D

      Hab eine schöne Woche!
      Sanni (c:

      Löschen
  4. Soeben habe ich deinen Blog gelesen und die herrlichen Bilder vom Strand gesehen. Und jetzt hab ich total Sehnsucht nach Strand und Meer ;-)
    Aussdem kommt die Erinnerung an einen total schönen Urlaubstripp mit meiner Mutter hoch als wir in einem heissen Julisommer die IGA in Rostock besucht haben und dann zum abkühlen nach Warnemünde gefahrenen sind.
    Hach ja das war schön. ..... Vielen Dank für die Erinnerung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi, Sandra. An die IGA erinnere ich mich auch noch gut! Damals hab ich noch in HRO gewohnt, schöne Zeiten! :-D <3
      Damals sind wir auch immer mit dem Rad nach Warnemünde zum Abkühlen und auf ne handvoll Sprotten! :-D Schön, dass Du so tolle Erinnerungen hast!! :-D

      Ganz liebe Grüße!
      Sanni (c:

      Löschen
  5. Prust... :-) an Backfisch UDO erinnere ich mich auch noch gut! *lol* Was waren das nur für Zeiten früher? Jeden (!!!) Tag bin ich mit dem Rad nach Warnemünde gefahren. Und jetzt wecken deine tollen Bilder wirklich ganz große Sehnsucht... auf jedem Bild steht imaginär "Heimat" ... so unverwechselbar schön!
    Vielen Dank für die schönen Bilder!
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, Jana... <3 Das war wirklich schön damals!! Ich erinnere mich auch noch gut, wie ich immer erst aus der Südstadt dann aus der KTV mit dem Fahrrad nach Warnemünde bin. Die Sonne knallte und das kühle Meer wartete... :-D *happydays* Und jedes Mal hab ich mich so wahnsinnig drüber gefreut, dass ich KEIN Touri bin sondern das riiieeesen Glück habe, an diesem wundervollen Stückchen Erde wohnen zu dürfen!! <3 Übrigens habe ich dann auch in Warnemünde gehiratet! Da haben wir aber schon in Hessen gewohnt. Und zufälligerweise war an diesem Wochenende gerade Hanse Sail, und wir sind als Brautpaar den tierisch überfüllten Alten Strom langgeschlendert und haben massenhaft Glückwünsche bekommen. Unvergesslich!! <3

      So, nun aber genug geträumt, ne?! :-P Zum Glück haben wir es heute auch schön! *yeah*

      Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche!! :-*
      Sanni (c:

      Löschen
  6. Tolle Bilder hast du da gemacht, bin gerade durch Zufall auf deinem Blog gelandet. Auch uns hat seit unserem ersten Ausflug ( damals mit dem Schiff von Travemünde aus ) nach Warnemünde die Sehnsucht gepackt. Nun machen wir im Juli schon zum vierten Mal Urlaub dort und freuen uns schon riesig.
    Liebe Grüße aus Bielefeld
    Birgit

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Schön, dass Du da bist! Leider musste ich aufgrund anonymer Spamflutung meiner Mailbox die Captchas einschalten. SORRY! Ich freu mich über jeden, der sich davon nicht den Spaß verderben lässt! :-D
-
Thanx for your message! Always good to see you! Due to increasing spam I had to turn on captchas. SORRY! I am so happy to hear from you anyways! :-D