DIY | TRIANGLE QUILT





Liebe Leute, heute darf ich Euch endlich mein Herzensprojekt aus dem letzten Jahr vorstellen. Meinen 365-Tage-Quilt. 





Immer immer immer schon wollte ich eine Patchworkdecke nähen, habe mich aber vor der ganzen Fummelarbeit, die dahinter steckt, mehr als gescheut. Und dann kam Uli mit ihrem 365-Tage-Quilt-Projekt um die Ecke. Na da musste ich wohl, oder? ;-) Ganz schnell war klar, dass ich einen Triangle-Quilt machen möchte. Die fand ich immer schon grandios! 





Aber die einfachste Variante ist das bekanntlich nicht. Schließlich müssen (oder sollten!) filigrane Dreieckspitzen exakt aufeinandertreffen und so, nech?! :-P 





Naja, hier gilt eh die Devise 'nicht perfekt ist perfekt', also ran! 
Ich wollte nur Stoffe nehmen, die schon lange im Stoffregal liegen und nun endlich in neuem Glanz erstrahlen sollten. Die anfängliche Planung hatte ich hier schon mal gezeigt. Top und Quilting dann hier und hier.  





Das Top zu nähen hat dann auch überraschenderweise gar nicht sooo lange gedauert wie befürchtet, auch gequiltet war das gute Stück schon eine Weile. Und dann lag sie da die Decke und wartete und wartete und... Na Ihr wisst schon. Das Binding hatte mir doch sehr viel Respekt eingeflößt. *grummel* 





Zum Glück gibt es aber noch Mama... *grins* Und jetzt kommt's: Sie hat den ganzen Prozess natürlich mitverfolgt. Wir wohnen nur einen Steinwurf auseinander, und ich hatte die Decke im Sommer schon ohne Binding mit am Badesee. Da fragte sie natürlich regelmäßig nach. Irgendwann war es ihr dann wohl offensichtlich zuviel, sie schnappte sich die Decke, steckte noch am selben Abend das Schrägband fest, und nächsten Tag war das Meisterstück vollendet! Boah! :-D (Und Sanni war glücklich! Klar, oder?! :-P) 





Die Rückseite ist aus Kuschelfleece, in der Mitte steckt noch eine Lage Fleecedecke. Somit ist die Decke wirklich schön schwer und dick und kuschelig! Ein Traum! <3 





Die geplante Größe war 230x150cm, was ja schon ne schöne Übergröße ist. Dank grandiosester Mathematikkenntnisse meinerseits liegt die Endgröße jetzt allerdings bei stolzen 240x172cm. Fetzt? Fetzt! Wir passen alle drunter! :-D 





Am liebsten hätte ich ja nun eine Decke fürs Wohnzimmer, eine für mein Zimmer, eine fürs Schlafzimmer... Na und die Sprotten haben auch längst Bedarf angemeldet! 





Im Moment ist das Wohnzimmer ihr Platz. Mal sehen, wie lange sie da bleibt. :-P 





So, Ihr wisst nun also, wie ich die fiesen grauen Winterwochenenden verbringe... 





Aber bei einer so kuscheligen Decke wünscht man sich doch glatt Schietwetter, oder?! *grins* Nee nee! Soweit will ich lieber nicht gehen! Ich bin immer für Sonne!! :-D 





Habt eine wundervolle Woche! 






linked: Creadienstag 
        Meertje 
        Art.Of.66

Kommentare:

  1. Mensch dein Quilt ist ja klasse geworden! !! Meiner liegt noch in Einzelteilen herum. Das hat allerdings den Grund, dass ich auch nur Stoffe aus meiner Restekiste nehmen möchte. Nunja schließlich kam nicht genug zusammen, also wird es ein längeres Projekt ;-) ganz dollen Respekt auch an deine Mama - das Binding ist sehr hübsch geworden!

    Viel Spaß beim Kuscheln! :-D

    Liebe Grüße

    Sanni

    AntwortenLöschen
  2. Traum von einer Decke! Und richtig Respekt von der Größe!!! Das alles zu quilten war bestimmt nicht einfach. Mama hat auch tolle Arbeit geleistet...ein ganz besonderes Stück für die ganze Familie!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Hey, die ist wirklich schön geworden.
    Und , hast Du viel Reststoff verarbeitet?
    Da ist doch bestimmt noch die eine oder andere Decke drin. :O)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Meine absolute Hochachtung!!! Ich verneige mich vor allen, die so etwas schaffen ...
    Deine Decke ist traumschön! Und bei diesem trüben, nassen, grauen Wetter der ideale Stimmungsaufheller.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  5. Toll! So eine Familiendecke in zarten Winterfarben - die versüßt euch nun den Januar :-)
    Und: Ein Hoch auf Mütter!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wunderschön! Ganz tolle Stoffe sind da zusammen gekommen! Mein Triangle Quilt wartet hier noch seit gerauner Zeit auf Vollendung^^

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Einfach traumhaft schön !
    Und weil Herzen drauf sind, lade ich dich ein zu meiner Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN und würde mich freuen, wenn du auch mein Logo mit auf deinen Blog nehmen würdest.
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Wow, der Quilt ist ja großartig geworden! Der sieht herrlich kuschelig und warm aus - da will eins sich sofort drunter kuscheln und nie wieder hervorkommen.

    LG,
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Sanni!!!! Du darfst hier doch mein Geburtstagsgeschenk noch nicht zeigen, gacker ;-)
    Hammergeil. Die Größe fetzt auf jeden! Wunderwunderschön.
    Und Grüße an die Mama, hat sie super vollendet, das Werk.

    Knutsch
    pipa

    AntwortenLöschen
  10. Der Quilt sieht wirklich toll aus, ich mag die Stoffzusammenstellung da er nicht zu überladen wirkt wie so manchen grell bunte teil ;)
    Lg

    AntwortenLöschen
  11. Die ist wunderschön geworden!!!
    Ich plane gerade auch einen Quilt. Meinen ersten.
    Wenn ich deinen sehe, bekomme ich noch mehr Respekt vor diesem Mammutprojekt.
    Wie hast du dieses riesige Teil nur unter die Maschine bekommen???

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die Decke ist wunderschön geworden! Die Stoffkombination, die Dreiecke, die Quiltnähte...
    Ich mag ja, dass sie so groß geworden ist. Ich könnte mich bei den üblichen Maßen von 135x180cm für Decken immer aufregen, das ist doch viel zu klein! Ich finde, die müssen mindestens (!) 2m lang sein. Und deine Decke sieht auch sooo schön kuschelig aus.
    Aber der Oberknaller ist ja deine Mutter, dass sie den doofen Part für dich übernommen hat, ist ja mal echt nett!
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  13. Oh, wie schön! Deine Decke ist ja echt RIESIG geworden - in allen Bedeutungen des Wortes ;) Und auch noch eine Gemeinschaftsarbeit - da steckt echt auch eine Riesenportion Liebe drin! Schönes Kuscheln!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  14. Super schön! Ich möchte ja auch so gerne mal wieder einen Quilt nähen .... aber ... ach ja :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein Anblick!!! Vielleicht sollte ich meiner Mutter meine "Unvollendete" auch mal zeigen...
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sanni,
    diese Decke ist wirklich der absolute Hammer.... und nicht nur wegen ihrer Größe..... die Stoffe harmonieren perfekt, man sieht Ihr an wie kuschelig sie ist und das mit den Dreiecken ist wirklich auch optisch genial. Schon lange will ich auch so eine machen, aber ich hab zuviel Respekt vor der Dauer dieses Projekts... ich kenn mich, mein Durchhaltevermögen ist nie besonders stark ausgeprägt.. ich glaube, sie würde nie fertig werden. Daher bewundere ich andere immer besonders, die es schaffen, so etwas durchzuziehen (wenn auch mit Mamas Hilfe *grins*) und vor allem Dann, wenns soooooo cool geworden ist :)

    LG,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  17. Uiuiui, der sieht ja richtig gut aus! Da bekommt man glatt dieses "Will-ich-auch-haben"-Gefühl! Ganz viel Spaß beim Kuscheln usw.
    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein wunderbares Stück! Die Farben gefallen mir total gut. Ein Triangle Quilt ist auch bei mir auf der machen- wollen Liste.
    Liebste Grüße
    Femi

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön und so traumhafte Farben! Mein Quilt wartet auch noch auf Vollendung, da jeder Stoff nur einmal drin vorkommen soll, gibt meine Restekiste nichts mehr her...
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  20. Die Decke ist total schön geworden!! Die Farben, die Stoffkombination...es passt einfach alles. Ich glaube ich muss auch mal Dreiecke ausprobieren ;-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  21. So eine wunderwunderwunderschöne Decke. Einfach nur schön diese Bilder hoch und runter zu schauen. Ich gebe zu Schietwetter passt dafür einfach.

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  22. Wow, der ist wirklich superschön geworden! Ich bewundere jeden, der sich einem so großen Projekt stellt.
    Viel Spaß mit dem schönen Teil :)

    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Ein wahres Träumchen, dieser Quilt! Bei mir gammelt seit zwei Jahren ein fertiges Top rum - ich kann nicht quilten und meine Mama hat momentan keine Zeit dafür... aber irgendwann kann ich auch so einen Post schreiben, wie du heute... irgendwann...
    Liebste Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
  24. Die Decke ist super schön geworden und schaut soooo kuschelig aus! Triangel Quilts mag ich auch am liebsten. Und die Farben sind auch echt toll <3
    Ich schließe mich Johanna an: irgendwann... irgendwann werde ich auch mal so einen tollen Quillt nähen ;)
    Liebste Grüße,
    lotta

    AntwortenLöschen
  25. Dein Quilt ist wunderschön und erinnert mich (schmerzlich) daran, dass meiner auch immer noch nicht fertig ist*aarg*

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  26. Ich bewundere dich für deine Geduld. Die Decke ist traumhaft schön, die Farbtöne passen so gut zusammen!
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Ich bin verliebt! Sooooo schön!!!! #quiltneid (-; Und die Farben...traumhaft. Ich hab mich noch nicht rangetraut :-/ Liebe Grüße und geniess dein Kuschelteil. Danie

    AntwortenLöschen
  28. Ich sag mal so: geiler Scheiß :) der Quil gefllt mir sehr sehr gut...ich möchte auch gern einen Triangelquilt...Traumhaft schön - wirklich!
    Ich hätte gern einen als Überwurf fürs Bett - 220 x 240 :) Wo hast du denn das Große Stück Stoff für Rückseite gefunden?
    LG Constanziii

    AntwortenLöschen
  29. Ein sehr gellungener Qfuilt. Ja, Spitzen haben so ihre Tücken. Aber wozu gibt es Internet. Eigentlich kann man da für Alles und Jedes Tips bekommen. Ich selbst mag immer etwas Neues im Quilting ausprobieren. Mehrere Male Dasselbe machen, dazu finde ich langweilig.
    Ja, und Schietwetter und Sportssendungen (Ehegespenst) sind sehr quiltfreundlich.
    Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  30. OH MEIN GOTT!!! Der Quilt ist einfach der Hammer - wunderwunderwunderschön!

    Respekt!


    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  31. Wow,schaut toll aus

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  32. die sieht aber schön aus. ich kann so etwas nur immer bewundern. alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  33. wunder- wunder- wunderschön,
    lg ella

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Schön, dass Du da bist! Leider musste ich aufgrund anonymer Spamflutung meiner Mailbox die Captchas einschalten. SORRY! Ich freu mich über jeden, der sich davon nicht den Spaß verderben lässt! :-D
-
Thanx for your message! Always good to see you! Due to increasing spam I had to turn on captchas. SORRY! I am so happy to hear from you anyways! :-D