Sonntagssüß - Rhabarberzeit





Ein herzliches Hallo am Sonntag Euch allen! 

Bevor ich es mir hier zum Kaffeekränzchen gemütlich mache, zeige ich Euch noch ein paar Bilder unseres heutigen Sonntagssüßes. 
Natürlich gibts alle Rezepte als kleines Sahnehäubchen für Euch obendrauf! :-D 

Los geht's: 

Bei uns gibt es heute Rhabarberkuchen
Soooo lecker!! 



Aus dem übrig gebliebenen Rhabarber habe ich 
gekocht. 



Das geht easy peasy, superschnell, ist sooo lecker und, hübsch verpackt, prima als Geschenk geeignet. 



So meine Lieben, ich lass es mir dann mal schmecken.


Habt einen wunderschönen Sonntag! 




Rezept für den Rhabarberkuchen: *click
Rezept für die Himbeer-Rhabarber-Marmelade: *click*



Kommentare:

  1. Wir lieben deine marmelade. Der perfekte Start in den Tag.
    Knutsch
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schööön!! :-D
      Ihr könnt gerne noch ein Glas haben! Wie Du siehst, ist noch was da! :-)))

      Knutschi!
      Deine Sanni (c:

      Löschen

Danke für Deine lieben Worte! Schön, dass Du da bist! Leider musste ich aufgrund anonymer Spamflutung meiner Mailbox die Captchas einschalten. SORRY! Ich freu mich über jeden, der sich davon nicht den Spaß verderben lässt! :-D
-
Thanx for your message! Always good to see you! Due to increasing spam I had to turn on captchas. SORRY! I am so happy to hear from you anyways! :-D